Achtung: Um eine korrekte Darstellung zu erhalten, muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein! Ohne Javascript stehen Ihnen wichtige Funktionen dieser Seite nicht zur Verfügung.

Weltladen Güntersleben

Körner und Hülsenfrüchte

Vom Vollwertreis über geschälten Reis bis zu Basmati, vom schwarzen bis zum lila Reis reicht die Palette. In seinem Herkunftsland ist der lila Reis eine besondere Spezialität und wird vorwiegend zu besonders festlichen Gelegenheiten zubereitet!

Bio-Quinua und roter Bio-Quinua ist eine uralte Kulturpflanze des Andenraumes und bis heute ein wichtiges Grundnahrungsmittel für die dort lebenden indianischen Kleinbauern. Quinua ist nicht nur eine wohlschmeckende Beilage zu Gemüse- und Fleischgerichten, sondern schmeckt auch vorzüglich in Suppen und Süßspeisen.

Die kleinen, roten Linsen aus dem Libanon bilden eine ideale Grundlage für viele Gerichte: Zum Beispiel für cremige, orientalische Suppen oder die Zubereitung vegetarischer Aufstriche.
Schwarze Bohnen sind ein Klassiker in der Küche Südamerikas und auch bei uns eine beliebte Zutat für Eintöpfe, Bratlinge oder Beilagen.

Unser grobkörniger, orientalischer Vollkorn-Couscous aus Palästina ist eine ideale Zutat für Salate, Bratlinge und herzhafte Aufläufe.

Kichererbsen  aus dem Libanon können Sie für pikante Eintöpfe, Salate oder Aufstriche verwenden.

Auch unser Bulgur wird im Libanon produziert. Die Herstellung ist aufwendig: Das Weizenkorn wird geschält, gekocht, getrocknet und anschließend zerkleinert. So entsteht die typische Struktur dieser köstlichen Spezialität, die die Grundlage vieler Gerichte der orientalischen Küche ist. Grober Bulgur eignet sich besonders gut für die Zubereitung von Salaten oder als Beilage.

Diashow starten
 
Test